Category: News

26 Aug 2016
Rahmen

DEUTSCHE SITZVOLLEYBALL NATIONALMANNSCHAFT “RIO WIR KOMMEN”

LogoRioParalympicsLogo Sitzvolleyball

Sitzvolleyballer bereit für Paralympics

Zehntägiges Trainingslager in Tailfingen als finale Station vor Rio
Tailfingen/Koblenz, 22.8.16 -,,Rio, nos chegamos!”, mit diesen Worten beendete Bundestrainer Rudi Sonnenbichler am Sonntag die letzte Einheit im Trainingslager in Tailfingen.

,,Meine Jungs haben die vergangenen Tage ordentlich Gas gegeben und dabei in jeder einzelnen der insgesamt 48 Trainingsstunden intensiv gearbeitet. Dabei konnten wir das 5-1 System weiter stärken und außerdem unsere Aggressivität im Blockspiel optimieren.”

Einen bleibenden Eindruck bei der Mannschaft hinterließen die beiden Standvolleyballer Mats Bastian Gerhard (TVA Fischenich, Aufsteiger 2. Bundesliga) und Benedikt Bauer (GSVE Delitzsch, 2. Bundesliga). ,,Mats hat uns in dieser Woche nicht nur als Spieler, sondern auch als Trainer großartig assistiert. Mit Benedikt hatten wir einen großen und stämmigen Angreifer dabei, der uns im Blockspiel extrem gefordert hat”, resümierte Kapitän Heiko Wiesenthal.

Routinier Jürgen Schrapp, der in Rio bereits seine 5. Paralympics erleben wird: ,,Man hat dem gesamten Team die Vorfreude auf die Spiele in Rio deutlich angemerkt. Dementsprechend haben auch alle trainiert und das Maximum an Leistung an den Tag gelegt. Damit sind wir gerüstet, um am Zuckerhut den deutschen Sitzvolleyball voller Stolz zu präsentieren.”

Mit dem Flug um 22 Uhr von Frankfurt aus startet dann am 2. September die “Mission Rio“ für die deutsche Truppe.

Am 7. September findet die Eröffnungsfeier im altehrwürdigen Maracana Stadion von Rio statt, bevor Wiesenthal & Co. zwei Tage ins paralympische Turnier eingreifen werden.

Der genaue Spielplan mit den Uhrzeiten wurde bisher leider noch nicht veröffentlicht. Einzig die Spieltage stehen bereits fest:

  1. September: 1. Gruppenspiel
  2. September: 2. Gruppenspiel
  3. September: 3. Gruppenspiel
  4. September: Platzierungsspiele
  5. September: Halbfinals
  6. September: Spiel um Platz 3 und Finale

Im Namen der gesamten Mannschaft möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich für eure Unterstützung bedanken! Egal ob Fan, Sponsor, Gönner, Crowdfunder oder Pressevertreter – ihr ALLE habt uns auf unserer ”Road to Rio” großartig unterstützt.

VIELEN DANK für euren Support!!!

Kontakt:

Christian Heintz

Teammanager Sitzvolleyball

Aachener Str. 85b

56072 Koblenz

24 Aug 2016
Lukas Mannschaft

Deutsche Sitzvolleyball – Nationalmannschaft

Das SNcom Team ist stolzer Unterstützer der deutschen Sitzvolleyballnationalmannschaft.

Der amtierende Vizeeuropameister qualifizierte sich im Oktober, bei der Europameisterschaft 2015 in Warendorf, für die Paralympics 2016 in Rio de Janeiro. Die Paralympics finden direkt nach den Olympischen Spielen statt und stehen diesen in keiner Hinsicht nach.

Bei den letzten Paralympics in London 2012 holten die Jungs, nach einem spannenden Spiel, Bronze! Natürlich sind wir auch dieses Jahr gespannt und drücken die Daumen!

Mit höchsten Ansprüchen vorwegzugehen und stets aus Erfolgen und Misserfolgen zu lernen, dass ist der Motor im Leistungssport. Diesen Antrieb nutzt auch die SNcom GmbH als Ihr Fundament.

Wir sind stolz darauf die deutsche
Sitzvolleyballnationalmannschaft zu unterstützen!

Wir wünschen Euch erfolgreiche Spiele in Rio de Janeiro!
#Sittingvolleyballteamgermany

22 Aug 2016
success-1248056_1280

Fair Competition by SNcom GmbH !

Wir überzeugen mit bester Qualität in Produkten, stets aktualisierten, professionellen Services, einem top Preis –Leistungsverhältnis und vor allem einer „H2H – Human to Human“ Praxis im innerbetrieblichen Umgang, im Umgang mit Ihnen – unseren Kunden – und mit unseren Mitbewerbern !!!

  • Die SNcom bietet für Ihr HiPath / OpenScape 4000 System (mit Applikationen) einen 24/7 Stunden Service.
  • Die SNcom hat ein eigenes Remotecenter in Neuss.
  • Die SNcom bietet Ihnen Ersatzteilversorgung. Zusätzlich zu unserem eigenen Lager  haben wir als Unify Partner Zugriff auf deren Ersatzteillager.
  • Die SNcom bietet Ihnen ausgebildetes Fachpersonal an. Der Kollege Frank Bullerschen etwa, kommt direkt aus der Unify HiPath / OpenScape 4000 Entwicklung.
  • Die SNcom bietet Ihnen eine schnelle Reaktion auf Ihre Anfragen, auch abseits vom Standardgeschäft an.
  • Die SNcom bietet Ihnen schon seit 16 Jahren durch eine inhabergeführte Firma gute, solide Lösungen an und verspricht nicht das Blaue vom Himmel.

Mehr Manpower in Hamburg

 

Die SNcom ist weiter auf Wachstumskurs und erweitert Ihren Mitarbeiterstamm in Hamburg. Ab 01.09. wird uns Thorsten Hosang  unterstützen.

Wir haben sehr erfolgreich mehrere Projekte mit HiPath / OpenScape 4000 Kunden in Hamburg durchgeführt:

  • Umzug und Erneuerung HiPath 4000 System
  • Erneuerung Vermittlungsplätze von AC-Win auf Webbac von Ostertag/Proderes
  • Anschaltung von ASC Sprachaufzeichnung
  • Anschaltung von Lync/Skype mit Mediagateways über S2
  • Anschaltung von Lync / Skype über SIP mit Skype direkt
  • Erweiterung von HiPath / OpenScape 4000 Systemen um Access 500 sowie virtuelle SoftGates
  • Erweiterung von HiPath / OpenScape 4000 Systemen um Baugruppen und Endgeräten
  • Servicevertrag für HiPath / OpenScape 4000 Systeme
  • Lieferung und Montage von SMART Boards der Firma SMART
  • Lieferung von neuen und refurbished Optiset, OptiPoint und OpenStage Endgeräten
  • Lieferung von Polycom Endgeräten für Konferenzräume an OpenScape 4000 sowie Skype
  • Lieferung von Headsets verschiedener Hersteller
Wir kommen gerne zu Ihnen und unterbreiten ein kostenloses Angebot.

 

 

13 Jul 2016
arrows-399970_1280

Max Iken – vom SNcom Azubi zum fertigen ITK Systemkaufmann

Bei der SNcom begann der junge, engagierte Max Iken, unter der Führung der Gründergeneration der SNcom GmbH, vor drei Jahren seine Ausbildung zum ITK Systemkaufmann.

Bereits während der Ausbildungszeit erwies er sich als fleißiger, kreativer und zuverlässiger Mitarbeiter im Team der SNcom GmbH.

Am 07.07.2016 bestand er plangemäß die Abschlussprüfung in seinem Fach. Die SNcom hat ihn mit Kusshand als IT Systemkaufmann unter Vertrag genommen. Er ist fester Bestandteil unserer SNcom Familie und mit seinem Know How und in seiner Eigenschaft als beliebter und fähiger Ansprechpartner, für unsere Kunden im laufenden Betrieb, ein wertvoller Mitarbeiter. Wir sind sehr stolz und freuen uns mit ihm – und für die SNcom GmbH.

Unser Plan, die gesamte Bandbreite der Professionalität sowohl bewährter “alter Hasen” als auch innovativer “junger Wilder” effizient zu fördern, ist wieder einmal aufgegangen!

08 Jun 2016
fingers

SNcom Webinar 29.06.2016

Be informed!

 

ALL IT die bessere Alternative

Carrier & VoIP – Kommunikation

Moderne Callcenter

Whiteboard löst Flipchart ab

 

Einladung zum „SNcom und Partner Webinar“ am 29.06.2016

Be informed! – Kommunikation einfach gestaltet

Verehrte Kunden, Verehrte Interessenten,
zusammen mit unseren Partnern und Lieferanten gestalten wir Ihre Kommunikation einfach, hochmodern, zuverlässig und individuell.
Zu unseren Verpflichtungen Ihnen gegenüber gehört für uns auch, Sie gezielt über neue Entwicklungen, Produkte und innovative Möglichkeiten in der breitgefächerten Telekommunikationslandschaft zu informieren.
Daher veranstalten wir ein Webinar für Sie.
Wählen Sie einzelne Themen aus oder melden Sie sich für das komplette Angebot an, ganz wie Sie möchten.
 

Agenda

 

10:00 Uhr – 10.45 Uhr

Die All-IP-Alternative zur Telekom? – QSC AG zum Thema Carrier und VoIP Telefonie


11.00 Uhr – 11.45 Uhr

All IP Lösungen? – mit Innovaphone bestens gerüstet Innovaphone AG zum Thema VoIP Telefonanlage „Innovaphone PBX“


12.00 Uhr – 12.45 Uhr

Welche Alternativen gibt es zur klassischen Kommunikation? – Estos GmbH zum Thema WebRTC und Echtzeitkommunikation


13.00 Uhr – 13.45 Uhr

Was zeichnet ein hochmodernes Callcenter aus? – Voxtron GmbH zum Thema Callcenter Lösungen


14.00 Uhr – 14.45 Uhr

Wird bald das klassische Flipchart aussterben? – SNcom GmbH zum Thema Whiteboard von SMART Technologies


Wir freuen uns auf Sie und ganz besonders, Sie mit interessanten Informationen
zu spannenden Entwicklungen zu bereichern und so Ihrenprofessionellen Spielraum
mit der besten Telekommunikationstechnologie im Sinne Ihres Unternehmens zu erweitern.
 
Mit freundlichen Grüßen,
Horst Schiwy und Petra Lemm
(Geschäftsführung)
 
SNcom GmbH Headquarter | Moselstrasse 18 | 41464 Neuss | Deutschland
Geschäftsführer: Petra Lemm & Horst Schiwy, Amtsgericht Neuss HRB16148
Tel.: 0 21 31 / 5 23 77 – 0 | Fax.: Telefax: 0 21 31 / 5 23 77 -77
29 Jan 2016
cloud-computing2

Atos gibt den erfolgreichen Abschluss der Übernahme von Unify bekannt und begrüßt Unify als Mitglied der Atos-Familie

Dieser Schritt bringt für beide Unternehmen sowie für uns, die SNcom als Unify Advanced Partner und für Sie, unsere Kunden, viele Vorteile.
Gemeinsam mit Unify schlägt Atos eine Brücke zwischen Collaboration und IT-Services.
Ab 1. Februar 2016 werden die Unify-Services in die Atos Service Line Managed Services integriert sein.
Sie, liebe Kunden und Geschäftspartner, werden im Tagesgeschäft davon in keiner Weise tangiert.
Sie werden jedoch in Zukunft von neuen Vorteilen profitieren können.
Unsere SNcom Homepage wird die Neuerungen in den kommenden Wochen reflektieren und Sie somit über neue Produkte und Services auf dem Laufenden halten.

13 Nov 2015
homepage

ProCall 4+ Enterprise wird von ProCall 5 Enterprise abgelöst!

Wir informieren Sie mit dieser Nachricht über den geplanten Marktrückzug von ProCall 4+ Enterprise.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die folgenden Termine:

31.12.2015: End-of-Sale
Das Datum, bis zu dem das Produkt noch über die SNcom beziehbar ist. Nach dem Datum kann das Produkt nicht mehr bezogen werden.

31.12.2016: End-of-Support
Das Datum bis zu dem gemeldete Probleme noch durch den SNcom Support bearbeitet werden.

31.12.2016: End-of-Life
Das Datum bis zu dem das Produkt noch mit Maintenance Releases versorgt wird.

Mit End-of-Life wird ProCall 4+ Enterprise durch ProCall 5 Enterprise abgelöst.

03 Nov 2015

SNcom ist SMART Vertriebspartner!

Inspirierende Innovation

“SMART wird durch Innovation und den Wunsch nach einer Verbesserung der Art und Weise, in der die Welt arbeitet und lernt, definiert.”
So stellt sich unser neuer Partner im Internet vor und das ist exakt das Credo, das auch der SNcom entspricht. Daher sind wir SMART Partner und vertreiben die fantastischen SMART Produkte in ganz Deutschland.
Das Angebot umfasst interaktive Flachbildschirme, interaktive Tables, interaktive Stift-Displays, Schülerantwortsysteme, drahtlose Slates, Audioverstärker-Systeme, Document Cameras, Konferenzsoftware, eine umfassende Palette interaktiver Lernsoftware uvm. Neben den Produkten bietet SMART die Unterstützung, Integration und die Serviceleistungen, die erforderlich sind, um sicherzustellen, dass unsere Kunden unsere Lösungen optimal nutzen können.
Produkte und Services, die die Zusammenarbeit revolutionieren.
Ihr SMART Ansprechpartner bei der SNcom GmbH ist Max Iken.

28 Aug 2015

Wichtige Neuerungen

SNcom GmbH Remote –Service, –Gewährleistung und -Sicherheit

SNcom GmbH Remote –Service, –Gewährleistung und -Sicherheit

Sichern Sie sich den besten Service und den größtmöglichen Schutz in Sachen Remote Betreuung und Datensicherheit!

Zum 01.09.2015 gibt es bei der SNcom GmbH für Sie wichtige Neuerungen bezüglich des Remote-Services und der dazugehörigen Datenschutz-bestimmungen in der deutschen Telekommunikations-Landschaft!

Bislang war es uns möglich, Ihnen den höchsten Betreuungsstandard in Sachen Remote-Support, ohne zusätzliche Kosten oder Vertragsbindung zu gewährleisten. Die Kosten und der Aufwand, die mittlerweile für uns als Dienstleister, durch die gewachsenen und anspruchsvolleren technologischen Standards und die umfangreichen Erhöhungen der Sicherheits- und Rechtsgrundlagen entstehen, sind sowohl finanziell, aufgrund der erhöhten Herstellergebühren, als auch rechtlich, aufgrund der Gesetzeslage, mit dem bisher bei der SNcom GmbH üblichen Handling nicht mehr vereinbar.

Remote-Betreuung kann von uns daher ab dem 01.09.2015 nur noch für Vertragskunden zur Verfügung gestellt werden. Für Kunden ohne Vertrag, dürfen wir aus Datenschutzgründen die Zugangsdaten und Datensicherung nur noch während der Gewährleistungspflicht vorhalten. Danach sind wir verpflichtet, die Remote-Zugänge der Nichtvertragskunden zu löschen.

Wir haben für diese neuen Ansprüche der Hersteller und des Gesetzgebers an uns und zu Ihrem Nutzen, ein Remote-Support Vertragspaket geschnürt, von dem Sie, unsere Kunden im größtmöglichen Maße profitieren und das den offiziellen Vorgaben in vollem Umfang entspricht.

Wir freuen uns, dass wir im Zuge der notwendigen Modifizierungen unseres Remote-Service-Regelwerkes eine klassische „win-win“ Lösung erarbeiten konnten und bieten Ihnen das neue Vertragsmodell heute zur Nutzung an.

Der Vertrag hat eine jährliche Zahlungsweise.

Die Erstellung des Fernzugriffs wird einmalig zu den SNcom GmbH Techniker-Stundensätzen nach individuellem Aufwand berechnet. Kunden die noch im Gewährleistungszeitraum sind bleibt der Zugang erhalten. Es entstehen hier keine Kosten für die Einrichtung des Zuganges, wenn Sie sich bis zu Abnahme für den Remote Vertrag entscheiden.

Sie profitieren zusätzlich zur Remoteunterstützung auch von folgenden Vorteilen:

  • Einfachere Beauftragung per Mail oder Telefon, kein Auftragsfax mehr nötig.
  • Eine garantierte Reaktionszeit von 8 Stunden per Remote.
  • Vergünstigte Stundensätze (Stundensätze für Vertragskunden).
  • Schnellere Bearbeitung und Kostenersparnis, keine Wegezeiten/Fahrtkosten.

Wenn Sie das ausgefüllte und unterschriebene Vertragsmodell zum Vertrags-abschluss vor dem 01.09.2015 an uns zurück senden, kostet Sie das erste Jahr nur 99,- Euro, bei kleinen Systemen (OpenScape Business, Starface, Gigaset, Hipath 3000) inklusive aller Applikationen, anstatt der regulären 129,- Euro und 219,- Euro bei großen Systemen (OpenScape 4000, Daks, Xpression, Contact Center, Xphone Server, Estos, u.a.) inklusive aller Applikationen, anstatt der regulären 249,- Euro.

Wenn Sie an einem gesonderten Angebot mit weiteren Extras und auf Sie zugeschnittenen Vorteilen interessiert Sind, berät Sie gern:

  • Für die Kategorie kleine Systeme Jörg Döge
    doege@sncom.de – Telefon: 02131 – 52377 – 142
  • Für die Kategorie große Systeme Horst Schiwy
    schiwy@sncom.de
    Telefon: 02131 – 52377 – 110

Bitte wenden Sie sich generell gerne mit Fragen und Wünschen an uns. Wir freuen uns, Sie beratend bei Ihren Entscheidungen im Bereich Telekommunikation zu unterstützen und Sie professionell zu orientieren.

 

17 Jul 2015

Interview mit der Geschäftsführung der SNcom GmbH – Petra Lemm und Horst Schiwy

“Das Interesse in Sachen Cloud nimmt zu”

Die SNcom GmbH in Neuss versorgt Unternehmen jeder Größe mit Telekommunikations-Dienstleistungen, wobei sich das 16-köpfige Team auf die Beratung zu modernen TK-Anlagen sowie deren Entwicklung, Installation und Wartung spezialisiert hat. Seit Ende 2014 ist das Unternehmen zudem QSC-Vertriebspartner. Lesen Sie hier das komplette Interview.