Zusatzmodule – Software

(additiv wählbar zu jeder Serviceklasse)

„SWS“ Softwareschutz enthält:

  • Bereitstellung von Patchen zur Fehlerbehebung und Schliessung von Sicherheitslücken in der erworbenen Software über den Gewährleistungszeitraum von 12 Monaten hinaus.
  • Unterstützung der SNcom Technik durch Hersteller Entwicklung / Experten Hotline über den Gewährleistungszeitraum von 12 Monaten hinaus.
  • Kostenlose Bereitstellung von Updates der Pflegesoftware mit technischen Modifikationen und Verbesserungen, sowie kleineren funktionalen Erweiterungen und Verbesserungen.
  • Alle Installationsleistungen werden gesondert berechnet.
  • Die Verfügbarkeit des Moduls und die Laufzeit ist hersteller- und produktabhängig

„SW-Up“ Software Upgrade enthält zusätzlich:

  • Kostenlose Bereitstellung von Upgrades, d.h. SW Sprung von vorhandenen SW Versionen auf neue Versionen, sofern dafür keine zusätzliche oder andere Hardware benötigt wird (Die Installationsleistung wird gesondert berechnet)
  • Die Verfügbarkeit des Moduls und die Laufzeit ist hersteller- und produktabhängig